Bauernhofkindergarten Olching

Wir freuen uns, Sie auf der Homepage des Bauernhofkindergartens Olching e.V. begrüßen zu dürfen!

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über unsere naturpädagogische Einrichtung im Landkreis Fürstenfeldbruck.

Unser Anliegen ist es, Stadtkindern im Vorschulalter einen erlebnisreichen Ort zum Spielen unter freiem Himmel anzubieten und die Erfahrung mit kleinen und großen Nutztieren möglich zu machen.

Freitagnachmittagsgruppe für alle Schulkinder ab 14 Uhr

Spielen und Tiere pflegen am  Nachmittag mit alten Kindergartenfreunden und neuen Schulfreunden! Wir starten wie gewohnt am Parkplatz und machen uns auf den Weg,um auf dem Hof etwas zu arbeiten, spielen oder Abenteuer zu erleben. Um ca. 15.30 Uhr holen wir die Tiere von der Weide in den Stall. Ihr könnt auch unter dem Jahr starten und zum Schnuppern vorbei kommen . Wir freuen uns auf Euch!

Die Stallweihnacht am 1. Advent lockte wieder viele Besucher auf unseren Hof

Seit vielen Jahren feiern wir nun schon unsere "Stallweihnacht", dieses Jahr gab es das 15. Bauernhofkindergartenjahr zu feiern. Wir sind immer wieder fasziniert, wie viele Menschen aus Olching und Umgebung zu unserem Fest kommen! 

Die Bauernhofkindergartenkinder führten "Weihnachten im Stall" von Astrid Lindgren auf, eine liebgewonnene Tradition. Anschließend waren auch die Besucher gefragt, denn es waren alle zum gemeinsamen Weihnachtslieder singen eingeladen. Nach einer Stärkung mit einer Lammbratwurstsemmel vom Hof und einer Riesenwaffel konnten die Kinder Laternchen basteln, ihr Frühstücksmüsli selbst quetschen, einem Märchen lauschen und dem Figurentheater "Es klopft bei Wanja in der Nacht" zusehen. Die Erwachsenen konnten in Erinnerungen bei der Beamerpräsentation "15 Jahre Bauernhofkindergarten" zwischen Kühen und Schafen schwelgen. Den Abschluss des Festes bildete die Freitagnachmittagsgruppe mit ihrem Schattentheater "Der Wolf und die sieben Geißlein". Nun machten sich alle Besucher über das verschneite Feld auf den Nachhauseweg, der nur durch Laternen beleuchtet war. 

Schwalben - unser Jahresthema

Passend zu unserem Jahresthema "Schwalben" waren unsere Laternen gestaltet. Anfang Dezember hat jedes Kind "ein Türchen" in Form einer Schwalbe für unseren Adventskalender gebracht. Würde man zunächst denken, dieses Thema gibt wenig Raum für Unterschiede, so kann man sich bis Fasching an unserem Ast an der Zimmerdecke überzeugen, wie unterschiedlich die gebastelten Vögel sind - keine Schwalbe gleicht der anderen. 

Mal sehen, was wir im Frühjahr zu diesem Thema noch alles lernen werden.

Greencare Tagung in Wien

Auf Empfehlung von Frau Antonie Huber von der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)wurde die Leitung des Bauernhofkindergartens Olching auf die 5.  Green Care Tagung am Donnerstag, den 23. Juni 2016 von 13-17 Uhr als Referentin eines Best Practice-Betrieb aus Deutschland nach Wien eingeladen

Die Tagung richtet sich an Bäuerinnen und Bauern, Interessierte und Entscheidungsträger/innen aus der Land- und Forstwirtschaft sowie aus dem Sozial-, Bildungs- und Gesundheitsbereich, dem Arbeitsmarkt, an Funktionäre sowie Führungskräfte aus der Wirtschaft, an Non-Profit-Organisationen, Dachverbände und Vertreter/innen der Wissenschaft.

Die Teilnehmerzahl lag in den vergangenen Jahren immer bei über 200 Personen.

Schirmherrin war Frau  Dr. Sophie Karmasin, Bundesministerin für Familien und Jugend in Österreich.

Weitere Informationen finden sie auch www.greencare-oe.at

Für jedes Kind ein Zaunkind

Seit vielen Jahren pflegt der Bauernhofkindergarten Olching eine Kooperation mit der Pfennigparade in München. jedes Kind das in den Bauernhofkindergarten kommt, erhält sein eigenes maßgeschneidertes Zaunkind. Dafür überreichen uns die neuen Kinder ein Foto von ihnen, welches wir an die Pfennigparade schicken. Dort wird ein Zaunkind nach dem Fotovorbild gestaltet und von den Mitarbeitern persönlich an uns geliefert.

Die Zaunkinder werden dann gut sichtbar auf dem Gelände aufgestellt und wandern mit jedem Kindergartenjahr ein Stück weiter in Richtung Ausgang. Wenn die Kinder den Bauernhofkidergarten verlassen, nehmen sie ihr Zaunkind mit.

Mehr Informationen zur Pfennigparade finden sie hier.

Bauernhofkindergarten ist Bioland Betrieb

Was für unsere Kinder gilt - eine artgerechte Kinderhaltung mit viel Freiheit und Bewegung - das galt auch immer schon für unsere Tiere. Doch nun haben wir es offiziell gemacht, uns um die Anerkennung als Bioland Betrieb bemüht und spielend alle Anforderungen erfüllt. Sie können also nun auf dem Bauernhofkindergarten zertifiziertes Bioland Fleisch kaufen.

 

Das "alte" Aktuelle finden Sie hier: