Bauernhofkindergarten Olching

Wir freuen uns, Sie auf der Homepage der Bauernhofkinder Olching e.V. begrüßen zu dürfen!

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über unsere einzigartige naturpädagogische Einrichtung im Landkreis Fürstenfeldbruck.

Unser Anliegen ist es, Stadtkindern im Vorschulalter einen erlebnisreichen Ort zum Spielen unter freiem Himmel anzubieten und die Erfahrung mit kleinen und großen Nutztieren möglich zu machen.

Keine Plätze mehr für das kommende Kindergartenjahr 2022 2023 

Liebe Eltern unserer "Leider Nicht" Kinder!

Jedes Jahr erreichen uns wunderbare Anmeldeschreiben von vielen hoffnungs-vollen Eltern und Kindern. Wir würden so gerne allen einen Platz anbieten! Denn wir finden, alle Kinder sollten - ganz besonders unter den momentanen Umständen - andere Kinder treffen und so viel wie möglich gemeinsam draußen spielen. Es tut uns sehr leid, dass wir in diesem Jahr wieder einmal zu wenig Plätze anbieten können. Bleibt uns bitte trotz eurer Enttäuschung gewogen. Als kleine Einrichtung können wir leider nicht anders.

Eine Bundesfreiwilligendienst-Stelle ab August 2022 frei! 

Für das Kindergartenjahr 2022 2023 ab August oder September 2022 haben wir noch eine Bundesfreiwilligenstelle frei. Wir freuen uns über jeden jungen Menschen, der bei uns arbeiten möchte. Hilf durch dein Engagement mit, dass die Kinder im Bauernhofkindergarten individueller betreut werden können, unsere Tiere gesund und fröhlich bleiben, genauso wie ihr selbst! Wir freuen uns auf ein interessantes Freiwilligenjahr mit euch!

Gefühle - unser Jahresthema 2021 2022

Zwei Jahre  leben wir nun schon in einer Ausnahmesituation. "Wir schaffen das!" "Noch eine kurze Zeit!" "Wir müssen alle zusammenhalten!"

Was macht das mit den Kindern? Einige von ihnen kennen die Welt nur so, wie sie sich gerade zeigt, weil sie erst so kurz "Gast auf Erden" sind.

Wir wollen drüber sprechen. Was bewegt euch? Worüber denkt ihr nach? Wovon träumt ihr? Was wünscht ihr euch? 

Kleiner Film über den Bauernhofkindergarten

Im Winter 2020/2021 war und ist es wegen der Corona Situation nicht möglich, die Stallweihnacht im Bauernhofkindergarten zu besuchen. Die Stadt Olching hat es möglich gemacht, dass für jeden Kindergarten ein kleiner Film gedreht wurde, damit die Eltern sich ein Bild von den unterschiedlichen Einrichtungen machen können. Allerdings war der Bauernhofkindergarten wieder der einzige Kindergarten Olchings, der den Film selbst bezahlen musste, aber das sind wir ja schon gewöhnt ;)

Von "Unser See soll schöner werden"                                                 zu                                                                                                    "Unser See ist schöner geworden"

Bürgermeister Andreas Magg freut sich mit über den neu gestalteten Spielplatz!

Vom Plan zur Umsetzung des Projektes: "Unser See soll schöner" werden bis zur Fertigstellung des 1. Bauabschnittes vergingen nur wenige Wochen.

Seit Ende Juli 2020 freuen sich die Olchinger Kinder am Olchinger Südsee-Ufer einen neuen tollen naturnahen Spielplatz vorzufinden.

Die Initiative für dieses Projekt ist eine Gemeinschaftsproduktion von gemeinsam gestalten dem Bauernhofkindergarten und der Stadt Olching.

Neuer Ochinger See Spielplatz

Umweltbewusst - auch bei den Mitarbeitern

Der Bauernhofkindergarten hat in vielen Bereichen Vorbildfunktion. Auf dem Hof leben vom Aussterben bedrohte Haustierrassen, das Mittagessen wird mit Biozutaten aus dem örtlichen Bioladen frisch gekocht... die Liste ist lang. 

Für die MitarbeiterInnen mit Kindern stellt der Bauernhofkindergarten einen Fuhrpark an Betriebsfahrrädern zum Transport der Mitarbeiterkinder in die Arbeit zur Verfügung. Alle Mitarbeiterinnen verhalten sich um umweltbewusst und kommen bei Sonnenschein, aber auch bei Wind- und Wetter mit dem Fahrrad zur Arbeit. 

Auch viele Eltern kommen mit dem Fahrrad zum Bringen oder Holen ihrer Kinder. In der Abholzeit stehen die unterschiedlichsten Gefährte zum Kindertransport auf dem Hof!

Für jedes Kind ein Zaunkind

Seit vielen Jahren pflegt der Bauernhofkindergarten Olching eine Kooperation mit der Pfennigparade in München. jedes Kind das in den Bauernhofkindergarten kommt, erhält sein eigenes maßgeschneidertes Zaunkind. Dafür überreichen uns die neuen Kinder ein Foto von ihnen, welches wir an die Pfennigparade schicken. Dort wird ein Zaunkind nach dem Fotovorbild gestaltet und von den Mitarbeitern persönlich an uns geliefert.

Die Zaunkinder werden dann gut sichtbar auf dem Gelände aufgestellt und wandern mit jedem Kindergartenjahr ein Stück weiter in Richtung Ausgang. Wenn die Kinder den Bauernhofkidergarten verlassen, nehmen sie ihr Zaunkind mit.

Mehr Informationen zur Pfennigparade finden sie hier.

 

 

 

Das "alte" Aktuelle finden Sie hier: