Bundesfreiwilligendienst im Bauernhof

Du interessierst dich für die Arbeit auf einem Bauernhof, der mit Kindern und Tieren arbeitet? Dann bist du hier genau richtig.

Wir sorgen gemeinsam dafür, dass die Kinder ungefährdet spielen können und die Tiere artgerecht versorgt werden.

Du kümmerst dich  jeden Morgen um die Tiere. Dann kommen die Kinder mit einem Pädagogen zu dir und den Tieren, um dich bei deiner Arbeit zu unterstützen. Du lernst viel über artgerechte Tierhaltung, den Lebenskreislauf, Geburt und Tod und den Umgang damit.

Es zählt auch zu deinen Aufgaben, die Umgebung der Kinder so zu gestalten, dass sie viel lernen und ungefährdet spielen können und das Gelände immer mehr Angebote an uns alle macht und verschönert wird.

Auf dem Hof sind meistens zwei junge Menschen im Bundesfreiwilligendienst beschäftigt, so dass ihr immer einen Kollegen habt.